Obama kündigt schwierige Entscheidungen über Afghanistan und Irak an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Barack Obama hat angekündigt, in Kürze „schwierige Entscheidungen“ über das amerikanische Militärengagement im Irak und in Afghanistan zu treffen. Obama versprach bei einem Treffen mit Verteidigungsminister Robert Gates und führenden Militärs verstärkte Unterstützung der Truppen in den Krisengebieten. Obama sprach von dem „enormen Druck“, der angesichts der zahlreichen Einsätze auf den US-Militärs laste. Gates hatte bereits die Aufstockung der US-Truppen in Afghanistan angekündigt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen