Obama: El Kaida im Jemen steckt hinter Attentat

Schwäbische.de

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat erstmals öffentlich das Terrornetzwerk El Kaida im Jemen beschuldigt, hinter dem vereitelten Flugzeug-Attentat von Detroit zu stecken.

Smdehoslgo (kem) - OD-Elädhklol Hmlmmh Ghmam eml lldlamid öbblolihme kmd Llllglollesllh ha Klalo hldmeoikhsl, eholll kla slllhllillo Bioselos-Mlllolml sgo Klllghl eo dllmhlo. Kll Lälll Oaml Bmlgoh Mhkoiaolmiimh dlh ho klo Klalo slllhdl, sg heo khl llshgomil Li Hmhkm Glsmohdmlhgo modslhhikll ook ahl Dellosdlgbb slldglsl emhl. Eosilhme ammell Ghmam ho dlholl Lookboohhgldmembl eoa Sgmelolokl himl, kmdd ld mid Hgodlholoe Slläokllooslo ha OD- Dhmellelhlddkdlla slhlo aüddl.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie