Obama dankt Kongress für Kompromiss zum Konjunkturpaket

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Barack Obama hat den Abgeordneten und Senatoren des Kongresses für die Einigung auf einen Kompromiss zum Milliarden-Konjunkturprogramm gedankt. Das Paket werde mehr als 3,5 Millionen Jobs schaffen oder erhalten und zur Überwindung der Wirtschaftskrise beitragen, heißt es in einer Erklärung Obamas. Unter dem Druck der Wirtschaftskrise hatte sich der Kongress überraschend schnell auf einen Kompromiss verständigt. Das Programm soll einen Umfang von 789 Milliarden Dollar haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen