Obama begrüßt Rückkehr Frankreichs in NATO-Kommandostruktur

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Barack Obama hat die Rückkehr Frankreichs in die Kommandostruktur der NATO begrüßt. Das werde das atlantische Bündnis und Europa stärken, heißt es in einer Erklärung des Weißen Hauses. Die Regierung in Paris hatte gestern offiziell die Vollmitgliedschaft in der NATO beantragt. Präsident Nicolas Sarkozy begründete seinen Schritt mit der Absicht, den Einfluss Frankreichs und Europas im Bündnis zu stärken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen