Neuer Wirtschaftsminister Guttenberg wird morgen ernannt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundespräsident Horst Köhler wird den CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg morgen zum neuen Bundeswirtschaftsminister ernennen. Zugleich überreicht Köhler dem bisherigen Amtsinhaber Michael Glos die Entlassungsurkunde, teilte das Präsidialamt in Berlin mit. Der amtsmüde Glos hatte CSU-Chef Horst Seehofer am Samstag um seine Entlassung gebeten. Seehofer schlug Guttenberg als Nachfolger vor. Scharfe Kritik kommt von der Opposition. Die Grünen sprachen von einer „dramatischen Kompetenzlücke“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen