Neuer CSU-Generalsekretär nennt Guttenberg hervorragende Wahl

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der künftige CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat den neuen Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg kurz vor dessen Vereidigung als hervorragenden Kandidaten für Amt bezeichnet. Guttenberg habe immer beide Seiten der sozialen Marktwirtschaft berücksichtigt, betonte Dobrindt im Deutschlandfunk. Guttenberg wird heute im Bundestag vereidigt. Der bisher jüngste Bundeswirtschaftsminister hatte am Dienstag seine Ernennungsurkunde von Bundespräsident Horst Köhler erhalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen