Neue Blackberry-Tarife von T-Mobile

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

T-Mobile führt zum 2. Februar neue Tarife für Nutzer von Blackberry-Handys ein. Künftig gibt es die Tarif-Optionen Blackberry Webmail M, die 5 Megabyte (MB) Datenvolumen monatlich einschließt sowie Blackberry Webmail L mit 50 MB.

Die Optionen kosten 9,95 Euro beziehungsweise 14,95 Euro pro Monat. Jedes weitere MB Datentransfer, das über das Freivolumen hinausgeht, kostet nach Angaben des Bonner Unternehmens 2,95 Euro im M-Tarif und 1,95 Euro im L-Tarif.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen