Naumburger Dom zum Unesco-Welterbe ernannt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Naumburger Dom in Sachsen-Anhalt ist zum Weltkulturerbe der Unesco ernannt worden. Das Welterbekomitee nahm die deutsche Bewerbung am Sonntag bei der Sitzung in Bahrain nach einer mehr als einstündigen Debatte an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen