Naturkosmetik nach neuem Qualitätssiegel zertifiziert

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Verbraucher können sich beim Kauf von Naturkosmetik jetzt an einem weiteren Qualitätssiegel orientieren. Mehr als 100 Produkte sind mittlerweile nach den Standards des „NaTrue“-Siegels zertifiziert.

Dies teilt der Industrieverband Körperpflege und Waschmittel (IKW) in Frankfurt mit. Dieser hatte gemeinsam mit dem europäischen Naturkosmetikherstellerverband NaTrue im September die neue Zertifizierungsmöglichkeit geschaffen. Sie legt Anforderungen an Kosmetikprodukte auf Naturbasis zugrunde.

Das Label unterscheidet unter anderem natürliche, naturidentische und naturnahe Rohstoffe. Ein Prüfzeichen für kontrollierte Naturkosmetik vergibt auch der Bundesverband Deutscher Industrie- und Handelsunternehmen für Arzneimittel, Reformwaren, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegemittel (BDIH) in Mannheim. Dieses ist im Laden an einer Figur in einem Kreis erkennbar.

Informationen zum NaTrue-Label: www.natrue-label.de

Informationen zum BDIH-Prüfzeichen: www.kontrollierte-naturkosmetik.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen