Nach Rücktrittsangebot Mehdorns wird Nachfolger gesucht

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Rücktrittsangebot von Bahnchef Hartmut Mehdorn will die Regierung schnell einen Nachfolger präsentieren. Schon morgen gibt es dazu ein Treffen im Kanzleramt, an dem unter anderem Kanzlerin Angela Merkel und Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier teilnehmen werden. Mehdorn hat wegen der Datenaffäre seinen Rückzug angekündigt. Er habe sich nichts vorzuwerfen, die zerstörerischen Debatten müssten aber beendet werden. Mehdorns Schritt wurde allgemein mit Respekt zur Kenntnis genommen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen