Nach Maria Riesch kann auch Neureuther Medaille holen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Weltmeistertitel von Maria Riesch im Slalom greift heute auch Felix Neureuther bei den alpinen Ski- Weltmeisterschaften in Frankreich nach einer Medaille. Im Slalom am letzten WM-Tag ist er zwar nicht der Topfavorit, aber eine Außenseiterchance auf das begehrte Edelmetall hat er allemal. Die letzte WM-Medaille eines deutschen Alpin-Herren liegt schon acht Jahre zurück. Florian Eckert gewann damals Bronze in der Abfahrt.

ze

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen