Mutter und Kind sterben nach Wohnungsbrand in Regensburg

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Eine 28-jährige Mutter und ihr 10 Monate altes Baby sind in Regensburg durch ein Feuer ums Leben gekommen. Ein 27 Jahre alter Mann überlebte den Brand in einem Mehrfamilienhaus schwer verletzt, wie die Polizei in Regensburg mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer am frühen Morgen in der Nachbarwohnung ausgebrochen und griff dann auf die Wohnung der Opfer über. Die Feuerwehr fand Mutter und Kind sowie den 27-Jährigen schwer verletzt auf. Die Frau und das Baby starben wenig später.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen