Musikverein ernennt Gerold Stroppel zum Ehrenmitglied

Lesedauer: 1 Min
 Stefan Blender (links) und Werner Renz (Zweiter von links) bedanken sich bei den langjährigen Musikern für ihren Einsatz.
Stefan Blender (links) und Werner Renz (Zweiter von links) bedanken sich bei den langjährigen Musikern für ihren Einsatz. (Foto: Gabriele Loges)

Vilsingen (gl) - Stefan Blender, stellvertretender Vorsitzender des Blasmusikverbands Sigmaringen, hat beim Jahreskonzert des Musikvereins Vilsingen langjährige Mitglieder geehrt.

Ausgezeichnet wurden Benedikt Butsch (Bass), Elena Kleiner (Trompete) und Madlen Krämer (Tenor-Saxophon) für jeweils zehn Jahre Mitgliedschaft, Jürgen Dreher (Tenorhorn), Stefan Gabriel (Bariton-Saxophon), Thomas Klein (Trompete, Tenorhorn), Oliver Schweikart (Klarinette) und Christoph Specker (Tenorhorn) für jeweils 30 Jahre sowie Peter Kleiner (Schlagzeugregister), Elmar Stroppel (Waldhorn), Reinhold Stroppel (Klarinette), Michael Volk (Trompete) und Thomas Winz (Es-Saxophon) für jeweils 40 Jahre.

Der Musikverein ernannte außerdem Gerold Stroppel, der seit 1973 im Verein spielt und diesen mit seinen Maschinen tatkräftig unterstützt, zum Ehrenmitglied.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen