Mittelalterfest lockt Tausende auf den Honberg


Alexina führte mit Leinen das Brettchenweben vor.
Alexina führte mit Leinen das Brettchenweben vor. (Foto: Simon schneider)
Schwäbische Zeitung
Simon Schneider

Zurückversetzt in das Jahr 1415 – genau so haben sich die Besucher am Wochenende auf dem Honberg in Tuttlingen gefühlt.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie