Mit Lendenschurz und Luftballons: Neue Reiseangebote

Lesedauer: 3 Min
Schwäbische Zeitung

Auf dem „Arschleder“ im Erzgebirge um die Wette rutschen

Neudorf (dpa/tmn) - Auf einem Lederschutz geht es beim „Arschleder Wettruscheln“ im Erzgebirge ins Tal. Bei der Weltmeisterschaft in dieser Disziplin am 15. Februar in Neudorf können auch Anfänger teilnehmen, teilt der Skiverein Sehmatal mit. Sie bekommen einen Lederschutz und rodeln damit möglichst schnell durch eine Bahn. Erfinder dieser Fortbewegungsart waren Bergleute, die einst so ins Bergwerk hineinrutschten.

Freie Fahrt für kostümierte Kinder am Rosenmontag

München (dpa/tmn) - Freie Fahrt für Faschingsnarren heißt es am Rosenmontag in den bayerischen Alpen: Kostümierte Kinder fahren am 23. Februar kostenlos mit den Bahnen und Liften am Wendelstein. Das teilt der Tourismusverband München-Oberbayern mit. Erwachsene mit Pappnase zahlen den Kindertarif.

Château-d'Oex lädt zum 31. internationalen Heißluftballonfestival

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Teilnehmer aus 20 Ländern haben sich zum Heißluftballonfestival von Château-d'Oex in der Schweiz angesagt. Mehr als 90 Ballons sollen vom 24. Januar bis 1. Februar in den Himmel über dem Genferseegebiet aufsteigen. Darunter sind zehn „Sonderformen“, also ungewöhnlich gestaltete Ballons, die nur entfernt an die klassischen Heißluftkugeln erinnern, wie Schweiz Tourismus in Frankfurt mitteilt.

US-Reederei NCL bietet Fahrten ab Venedig - allerdings erst 2010

Wiesbaden (dpa/tmn) - Für Urlauber, die bereits Reisen in den Jahren 2010/2011 planen, hat die US-Kreuzfahrtreederei NCL ihr neues Programm veröffentlicht. Es sieht erstmals Abfahrten in Venedig vor, wo die „Norwegian Gem“ am 1. Mai 2010 mit Mittelmeertouren beginnt. Einen Basishafen in Italien gab es bei NCL nach Firmenangaben bisher nicht. Insgesamt kommen drei NCL-Schiffe im Sommer 2010 nach Europa.

Auch Qantas schickt Airbus A380 nach Europa

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nach Singapore Airlines schickt nun auch die australische Qantas den Großraumairbus A380 nach Europa. Vom 16. Januar an wird eine solche Maschine dreimal pro Woche zwischen Sydney und London im Einsatz sein. Zwischenstopps gibt es jeweils in Singapur. Nach Qantas-Angaben sind die anderen A380 des Unternehmens regelmäßig zwischen Australien und der Westküste der USA im Einsatz.

Infos „Arschleder Wettruscheln“ im Erzgebirge: www.skiverein-sehmatal.de

Infos zum Wendelstein: www.wendelsteinbahn.de

Reise-Informationen zur Schweiz: www.myswitzerland.com

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen