Mit Humor und frei nach Homer

Lesedauer: 1 Min

Ein großes Team von Darstellern präsentiert den Zuschauern gewaltige Szenen.
Ein großes Team von Darstellern präsentiert den Zuschauern gewaltige Szenen. (Foto: Heinz Thumm)
Schwäbische Zeitung

Ein schwäbischer Junggesellenabschied in der griechischen Taverne „Olymp“ verläuft anders als geplant. Die Götter erwachen und zürnen dem angehenden Bräutigam gar sehr. Und das hat Folgen: Sein Heimweg wird zur reinsten Odyssee. Eine abenteuerliche Irrfahrt frei nach Homer und mit Humor nimmt im Hayinger Naturtheater in dieser Saison Fahrt auf. Mehr als 45 Darsteller – ganz viele in mehreren Rollen – entführen das Publikum die griechische Mythologie. Auf die Besucher wartet ein völlig neues Bühnenbild. Premiere ist am Sonntag, 17. Juni, ab 14.30 Uhr. Gespielt wird bis Samstag, 1. September. Der Kartenvorverkauf für „Die schwäbische Odyssee“ unter Telefon 07386/286. Infos unter www.naturtheater-hayingen.de. Foto: Heinz Thumm

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen