Mit China Airlines schneller nach Australien

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

China Airlines bietet eine schnellere Verbindung von Frankfurt über Taipeh nach Australien an. Zum Start des Sommerflugplans Ende März haben Fluggäste in Taipeh nur noch einen knapp dreistündigen Aufenthalt, bevor es weiter nach Sydney geht.

Das teilt China Airlines in Frankfurt mit. Bislang dauerte der Aufenthalt in der taiwanesischen Hauptstadt einen ganzen Tag lang. Neu ins Programm aufgenommen wird eine wöchentliche Verbindung von Frankfurt über Taipeh zum Inselstaat Palau im Pazifik. Montags startet der Hinflug, dienstags der Rückflug.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen