Milliarden-Konjunkturpaket passiert US-Abgeordnetenhaus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das Milliarden-Konjunkturpaket von US- Präsident Barack Obama hat die erste wichtige Hürde genommen. Das Repräsentantenhaus billigte das knapp 790 Milliarden Dollar schwere Programm. Allerdings votierte kein einziger der oppositionellen Republikaner für das Paket. Noch im Laufe des Abends soll auch der Senat abstimmen. Gibt er ebenfalls grünes Licht, ist das Paket endgültig unter Dach und Fach.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen