Michelle Obama auf Titelseite von „Vogue“

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nun ist es offiziell: Michelle Obama ist nicht nur die First Lady der USA, sondern auch die „Erste Frau“ der Mode. Die 45-Jährige prangt auf der Titelseite der Märzausgabe von „Vogue“. Sie trägt ein ärmelloses Kleid in Pink, das ihre trainierten Schultern zeigt. Bereits im Wahlkampf war Michelle Obama für ihren modernen, frischen Kleiderstil gerühmt worden. Sie ist erst die zweite First Lady der USA, die für die Titelseite der Modebibel abgelichtet wurde. 1998 zierte Hillary Clinton den „Vogue“-Titel.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen