Meryl Streep und Sean Penn gewinnen US-Schauspielerpreise

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Meryl Streep und Sean Penn sind in der Nacht von ihren Kollegen in Hollywood zu den besten Schauspielern des Jahres gekürt worden. Kate Winslet holte sich mit ihrem Auftritt in der Verfilmung des deutschen Bestseller-Romans „Der Vorleser“ die Trophäe als beste Nebendarstellerin. Der vor einem Jahr gestorbene Heath Ledger erhielt posthum für seine Joker-Darstellung in dem Batman-Blockbuster „The Dark Knight“ den Nebenrollenpreis. Beide hatten in dieser Kategorie auch bei den Golden Globes gewonnen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen