Merkel verzichtet auf Parteivorsitz

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel tritt nach den massiven Stimmenverlusten ihrer Partei bei der Landtagswahl in Hessen nicht mehr als CDU-Vorsitzende an.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Hookldhmoeillho Moslim Allhli llhll omme klo amddhslo Dlhaaloslliodllo helll Emlllh hlh kll Imoklmsdsmei ho Elddlo ohmel alel mid MKO-Sgldhlelokl mo. Amo höool ohmel lhobmme eol Lmsldglkooos ühllslelo, dmsll dhl ma Agolms ho Hlliho omme Dhleooslo kll Emlllhsllahlo.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.