Merkel sagt Wirtschaft Hilfe zu

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der deutschen Wirtschaft grundsätzlich staatliche Unterstützung in der Krise zugesichert. Jedes Unternehmen, das eine Chance habe, dem solle auch die Brücke gebaut werden, sagte Merkel in der ARD. Ein Ende der weltweiten Wirtschaftskrise sehe sie noch nicht. Merkel zog eine positive Zwischenbilanz der Regierungsarbeit in der Krise. Eine vorzeitige Neuwahl wegen des zunehmenden Streits in der großen Koalition schloss sie aus.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen