Merkel eröffnet Spielwarenmesse

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit einem Aufruf zu mehr Optimismus hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Abend die 60. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg offiziell eröffnet. Sie hoffe, dass von der Messe ein positives Signal ausgehe, um die Wirtschaftskrise zu bewältigen, sagte Merkel. „Wir haben den Wiederaufbau geschafft, wir haben die deutsche Einheit geschafft, und wir werden auch diese Krise überstehen.“ Die Spielwarenbranche stehe für Innovationen und weltweiten Austausch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen