Mehrere Tote durch Sturm mit Orkanböen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein schwerer Sturm mit Orkanböen hat in Frankreich, Spanien und Deutschland mindestens 14 Menschen getötet. Vier Menschen starben in Frankreich. Millionen Menschen saßen zeitweise ohne Strom da, zehntausende waren ohne Telefon. In Spanien war es der schlimmste Orkan seit 15 Jahren. Neun Menschen kamen um, vier Kinder starben beim Dacheinsturz einer Sporthalle. In Baden-Württemberg wurde ein Mann von einem Scheunentor erschlagen, das der Wind aus den Angel gehoben hatte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen