Mehrere PDF-Dokumente gleichzeitig durchsuchen

Lesedauer: 2 Min

Im Web gibt es umfangreichere Textdokumente oft nur häppchenweise. Die einzelnen Kapitel eines Buches sind zum Beispiel oft auf mehrere PDF-Dokumente verteilt, damit die einzelne Datei nicht zu umfangreich wird.

Für die Lektüre ist diese Stückelung kein Problem. Will man jedoch im ganzen Werk suchen, muss man in jeder einzelnen PDF-Datei die Suche wiederholen. Das ist mühsam und überflüssig. Denn es gibt einen Trick, mit dem man mehrere PDF-Dateien gleichzeitig durchsuchen kann. Dazu zunächst den Adobe Reader starten und den Befehl „Bearbeiten | Erweiterte Suche“ aufrufen.

Dann „Alle PDF-Dokumente in“ markieren und über das Listenfeld denjenigen Ordner aussuchen, in dem die Dokumente liegen. Schlussendlich den Suchbegriff eingeben und auf „Suche“ klicken. Die Trefferliste führt alle passenden PDF-Dateien inklusive Anzahl der Fundstellen und einer kurzen Vorschau auf. Die Treffer lassen sich mit einem Klick direkt im jeweiligen Dokument anzeigen.

Mehr Computer-Tipps: www.schieb.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen