Mehr Drohungen islamistischer Terroristen gegen Deutschland

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Zahl der Drohbotschaften islamistischer Terroristen gegen Deutschland ist gestiegen. BKA-Präsident Jörg Ziercke, sagte dem „Hamburger Abendblatt“, seit 2001 wurden 30 bis 40 Verlautbarungen mit Deutschlandbezug registriert. Seit 2008 sei ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen. Die Zahl der in Deutschland lebenden sogenannten Gefährder, denen Anschläge zugetraut werden, bezifferte er auf 80 bis 85.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen