Matthäus als neuer norwegischer Nationaltrainer im Gespräch

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der deutsche Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus gehört nach Osloer Medienangaben zu den Kandidaten auf den Posten des norwegischen Nationaltrainers. Wie „Verdens Gang“ berichtet, hat der Verband NFF mit dem 47-Jährigen bereits direkt verhandelt. Norwegens Nationalmannschaft trifft morgen in Düsseldorf auf den EM-Zweiten Deutschland. Matthäus ist derzeit Trainer des israelischen Vereins Maccabi Netanya. Ein Sprecher des norwegischen Verbandes wollte direkte Kontakte nicht bestätigen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen