Markteinführung im Juli: Nissan startet Vorverkauf des 370Z

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Obwohl der Wagen erst im Juli auf die Straße kommt, beginnt Nissan schon jetzt mit dem Vorverkauf des 370Z. Das Coupé soll mit neuem Design und stärkerem Motor mindestens 38 690 Euro kosten, teilt Nissan Europe in Brühl mit.

Vom 2. Februar an nehmen Händler Bestellungen für den Sportwagen entgegen. Unter der Haube des Zweitürers steckt ein um 0,2 auf 3,7 Liter Hubraum vergrößerter V6-Motor mit 243 kW/331 PS. Zur Serienausstattung zählen ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, elektrisch einstellbare Sitze, eine Klimaautomatik, Regensensor, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und Bi-Xenon-Scheinwerfer. Außerdem sind ESP und sechs Airbags an Bord. Neben dem Coupé soll es mittelfristig auch wieder einen Roadster geben. Einen Termin für Messepremiere und Marktstart nannte das Unternehmen aber noch nicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen