Marinekameradschaft Aulendorf und Marinechor Aulendorf: Daten & Fakten

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Gründung:

Die Kameradschaft wurde 1953 gegründet, der Chor 1967.

Mitglieder:

Die Kameradschaft hat 68 Mitglieder, der Chor besteht aus 31 Sängern und vier Musikern.

Vorstand:

Seit 24 Jahren ist Günther Schoch Vorsitzender der Marinekameradschaft, seit 26 Jahren Chorleiter.

Proben:

Die Chorproben sind immer montags um 19 Uhr in der Aulendorfer Grundschule.

Termine:

Etwa 25 bis 30 Auftritte hat der Marinechor pro Jahr, unter anderem in Bad Waldsee und Lindau. Der Chor hat auch schon in Norddeutschland, Österreich und in der Schweiz gesungen.

Marinekameradschaft und Marinechor Aulendorf, Ansprechpartner ist der Vorsitzende Günther Schoch, Saulgauer Straße 46, 88326 Aulendorf, Telefon (07525) 8740. E-Mail schochg@web.de.

Superlative

Das jüngste Mitglied:

Das jüngste Mitglied in der Marinekameradschaft und im Chor ist 46 Jahre alt.

Das älteste Mitglied:

Das älteste Mitglied der Kameradschaft ist 88 Jahre alt, das älteste Mitglied des Chores ist 77 Jahre alt.

Das schönste Erlebnis:

„Schwer zu sagen“, sagt der Vorsitzende Günther Schoch. Sehr schön war der Besuch auf Helgoland 1992 sowie der erste Besuch beim Jägerchor Kärnten 1994.

Die teuerste Anschaffung:

1997 hat der Chor zum 30-jährigen Bestehen neue Kleidung gekauft. Die weißen Hosen und Fischerhemden waren die teuerste Anschaffung, sagt Schoch.

Der Marinechor Aulendorf richtet am Samstag, 4. Oktober, einen Festabend in der Stadthalle in Bad Waldsee aus. Derzeit wird eifrig für dieses Konzert geprobt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen