Maria Riesch holt vierten Sieg in Folge

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Maria Riesch hat im Weltcup ihren vierten Slalom-Sieg in Folge gefeiert. Die 24 Jahre alte Skirennfahrerin aus Partenkirchen gewann im slowenischen Maribor vor der Österreicherin Kathrin Zettel sowie der Finnin Tanja Poutiainen.

Mit ihrem 10. Sieg im alpinen Weltcup baute Riesch ihre Führung in der Gesamtwertung aus. Im Schatten von Maria Riesch holten sich ihre Schwester Susanne als 12., Kathrin Hölzl als 18. und Fanny Chmelar als 24. Punkte. Monika Bergmann aus Lam schied im zweiten Durchgang aus. Vier Slalom-Siege einer deutschen Starterin nacheinander waren vor 25 Jahren Christa Zechmeister geglückt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen