Marcell Jansen wechselt vom FC Bayern zum HSV

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Paukenschlag in der Fußball-Bundesliga: Kurz vor dem Ende der Wechselfrist wechselt Nationalspieler Marcell Jansen vom FC Bayern München zum Hamburger SV. Das gab der deutsche Rekordmeister überraschend bekannt.

Der 22 Jahre alte Abwehrspieler erhält beim HSV einen Fünfjahresvertrag und ist von sofort an spielberechtigt. Bereits am Donnerstag soll Jansen nach der sportmedizinischen Untersuchung in Hamburg vorgestellt werden. Im vergangenen Sommer war Jansen von Borussia Mönchengladbach zu den Bayern gewechselt, für die er 17 Bundesligaspiele bestritt. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Clubs Stillschweigen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen