Mann auf Sumatra von Tiger zerfleischt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein wilder Tiger hat auf der indonesischen Insel Sumatra einen Bauern angegriffen und zerfleischt. Der 45-Jährige war auf dem Weg zu einer Gummibaum-Plantage, als der Tiger angriff, berichtet der Online-Nachrichtendienst „Kompas.com“. Die Tiere halten sich normalerweise von Menschen fern. Der Tiger habe sein Opfer in der Dunkelheit möglicherweise für ein Beutetier gehalten, hieß es.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen