Mac OS X: Programm trotz Kindersicherung starten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Es kommt vor, dass die Kindersicherung von Mac OS X den Anwendern das Nutzen bestimmter Programme nicht erlaubt. Dann erscheint die Meldung „Das Programm "XY" ist nicht zugelassen“.

Wer daraufhin auf „Einmal erlauben...“ klickt, kann das entsprechende Programm mit dem Namen und dem Passwort des Administrators starten. Komplett abgeschaltet wird die Kindersicherung für diese Software unter „Immer erlauben...“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen