Möbel für alle Fälle - Vielseitigkeit ist im Trend

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Vielfältig einsetzbar und nicht zweckbezogen: Diese Eigenschaft haben viele der Möbel, die derzeit auf den Markt kommen. Sogenannte Mix-Möbel sind einer der großen Trends 2009, heißt es beim Verband der deutschen Möbelindustrie (VDM) in Bad Honnef.

Damit werde auf die Entwicklung reagiert, dass einzelne Wohnräume immer stärker miteinander verschmelzen. Möbel müssten deshalb überall hinpassen. Da große, offene Räume weniger Stellwände haben, sei es außerdem wichtig, dass die neuen Möbel auch von hinten schön und funktional sind. Stand ein Sofa bisher an der Wand, so steht es laut dem VDM jetzt offen und frei im Raum und ist häufig zumindest teilweise drehbar - das macht es in jeder Raumrichtung nutzbar. Manche Couch habe auch Regalböden am Rückenteil und nicht nur eine einfache Stoffverspannung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen