Männer erwarten eher finanzielle Hilfe vom Freund

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Knapp jeder dritte Mann erwartet, dass ihm ein guter Freund bei einer finanziellen Notlage unter die Arme greift. In einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsunternehmen GFK erklärten das rund 29 Prozent der Männer.

Unter den befragten Frauen gaben nur 22 Prozent an, dass sie sich finanzielle Hilfe von einem guten Freund wünschen. Für rund 24 Prozent der Männer ist es außerdem selbstverständlich, dass der besten Freund seine Beziehungen für sie spielen lässt. Bei den Frauen teilen diese Ansicht nur rund 16 Prozent. Für die Studie im Auftrag der „Apotheken Umschau“ wurden 1998 Personen ab 14 Jahren befragt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen