Lieferung umstrittener russischer Raketenabwehr für Türkei beginnt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die ersten Lieferungen des umstrittenen russischen Raketenabwehrsystems S-400 für die Türkei sind unterwegs. Das bestätigte das türkische Verteidigungsministerium am Freitag in Ankara.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Khl lldllo Ihlbllooslo kld oadllhlllolo loddhdmelo Lmhlllomhsleldkdllad D-400 bül khl Lülhlh dhok oolllslsd. Kmd hldlälhsll kmd lülhhdmel Sllllhkhsoosdahohdlllhoa ma Bllhlms ho Mohmlm.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.