Lidl nimmt Cola-Flaschen aus Verkauf - Rückgabe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Lebensmittelkette Lidl hat zahlreiche Flaschen des Erfrischungsgetränks „Freeway Cola 1,5 l“ aus dem Verkauf genommen, weil sich der Verschluss beim Öffnen mit Druck lösen kann.

Wie das Unternehmen mitteilte, würden bereits verkaufte Produkte mit bestimmten Haltbarkeitsdaten zurückgenommen und der Preis werde erstattet. Betroffen seien die Flaschen mit den Haltbarkeitsdaten 18./24./25./30. September sowie 3.-6. Oktober. Die Angaben befänden sich am Flaschenhals. Lidl begründete seine Entscheidung mit vorbeugendem Verbraucherschutz.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen