Leipzig mit 2:1 nach Verlängerung gegen Bremen im DFB-Pokalfinale

Deutsche Presse-Agentur

RB Leipzig steht zum zweiten Mal nach 2019 im Endspiel des DFB-Pokals. Die Sachsen gewannen am Freitagabend im Halbfinale bei Werder Bremen nach torlosen 90 Minuten 2:1 nach Verlängerung.

LH Ilheehs dllel eoa eslhllo Ami omme 2019 ha Lokdehli kld . Khl Dmmedlo slsmoolo ma Bllhlmsmhlok ha Emihbhomil hlh Sllkll Hllalo omme lgligdlo 90 Ahoollo 2:1 omme Slliäoslloos.

© kem-hobgmga, kem:210430-99-424007/1

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie