Labbadia hört nach der Saison als Trainer in Wolfsburg auf

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bruno Labbadia hört nach dieser Saison als Trainer beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg auf. Das sagte der 53-Jährige nach dem Training am Dienstag. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung über die Personalie berichtet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen