Kundgebung gegen den Krieg am Sonntag

Schwäbische.de

Aulendorf (sz) - Eine Kundgebung gegen den Krieg in der Ukraine ist am kommenden Sonntag, 15.Mai, um 19 Uhr im Schlossinnenhof in Aulendorf.Die Kundgebung am 15.Mai hat den Schwerpunkt „Aulendorf HELP Ukraine“. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung ist groß. Bürger haben Geflüchtete aus der Ukraine auch in der Region in ihren Wohnungen privat aufgenommen. Kati Kästner berichtet über die Erfahrung mit der Aufnahme eines Flüchtlings mit Kind und den Behörden. Michael Deffaa wird im Dialog über das Einsammeln von Sachspenden und den Transport von Hilfslieferungen an die polnisch-ukrainische Grenze sprechen. Weitere Initiativen Aulendorfer HELP Ukraine können sich gerne vorstellen. Bitte bei Bruno Sing, Telefon 0173/6454673 melden. Peter Engel (Gesang und Gitarre) wird die Veranstaltung musikalisch umrahmen.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie