Kreisligisten gegen Bezirksligisten

Lesedauer: 2 Min
ai

Ehingen (ai) - Vor der zweiten Runde am Sonntag finden unter der Woche weitere Spiele des Bezirkspokals Donau statt. Drei Spiele der ersten Runde werden von Mittwoch, 14. August, bis Freitag, 16. August, nachgeholt und ein Spiel der zweiten Runde wurde auf Freitag, 16. August, vorgezogen.

SF Bussen – FV Neufra I (Mittwoch, 19 Uhr). - Der Kreisliga A-Aufsteiger hat mit dem FV Neufra einen sehr starken Gegner. Dennoch rechnet sich der Gastgeber etwas aus.

SC Lauterach – SG Ersingen (Donnerstag, 18.45 Uhr). - Der SC Lauterach hat offensichtlich zu alter Spielstärke zurückgefunden. Der Gastgeber versucht, die aufgestiegene SG Ersingen aus dem Pokalrennen zu werfen.

FC Schmiechtal – FV Altheim I (Freitag, 19 Uhr). - Kurzfristig wurde dieses Spiel wegen offensichtlichen Personalmangels der Gäste am vergangenen Wochenende abgesagt und verlegt. Der Gastgeber hat zwischenzeitlich ein Testspiel gegen den FC Blaubeuren hoch verloren. Doch im Bezirkspokal hat Schmiechtal schon öfter für eine Überraschung gesorgt.

Zweite Runde: FV Neufra II – SSV Emerkingen (Freitag, 19 Uhr). - Die beiden Mannschaften spielen in der Kreisliga B2. Geht man von der Spielstärke in der vergangenen Saison aus, so müsste der SSV Emerkingen gewinnen.

Testspiele am Mittwoch, 14. August: SGM SW Donau II – SSV Ehingen-Süd II (19 Uhr), SGM Ertingen/Binzwangen – FC Marchtal (19.30 Uhr).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen