Konrad Renz weiterhin im Beirat der Unteren Jagdbehörde

Konrad Renz
Konrad Renz (Foto: Arc)
Schwäbische Zeitung

Konrad Renz, Mitglied des Tettnanger Gemeinderats und des Langnauer Ortschaftsrates, ist für weitere sechs Jahre in den Beirat der Unteren Jagdbehörde des Landratsamts Bodenseekreis berufen worden.

Renz ist erster Vorsitzender der Jagdgenossenschaft Langnau, die auf seine Initiative hin im Jahr 2005 gegründet wurde. Renz selbst ist demnach laut der Mitteilung nicht Jäger, sondern Vertreter aller Eigentümer und Eigentümerinnen von bejagbaren Flächen auf dem Gebiet der Ortschaft Langnau. Dies umfasst eine Gesamtfläche von gut 2000 Hektar. Der Berufungszeitraum für den Beirat der Unteren Jagdbehörde läuft bis Ende März 2027.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen