Kobayashi gewinnt auch viertes Springen bei der Vierschanzentournee

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Japaner Ryoyu Kobayashi hat alle vier Springen der Vierschanzentournee gewonnen. Mit seinem Erfolg in Bischofshofen am Sonntag schaffte der 22-Jährige als erst dritter Skispringer nach Sven Hannawald 2001/2002 und Kamil Stoch im Vorjahr den historischen Vierfach-Triumph.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen