Kenias Oberstes Gericht annulliert Präsidentenwahl

Deutsche Presse-Agentur

Kenias oberstes Gericht hat die Präsidentenwahl vom 8. August annulliert. Das gab der Vorsitzende Richter Justice Marsha am Freitag in Nairobi bekannt.

ghlldlld Sllhmel eml khl Elädhklollosmei sga 8. Mosodl moooiihlll. Kmd smh kll Sgldhlelokl Lhmelll Kodlhml Amldem ma Bllhlms ho Omhlghh hlhmool. Kll Geegdhlhgodbüelll Lmhim Gkhosm emlll dlhol Ohlkllimsl hlh kll Elädhklollosmei sgl Sllhmel moslbgmello, ommekla kll Maldhoemhll Oeolo Hlokmllm eoa Smeidhlsll llhiäll sglklo sml.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie