Im Kreis Biberach wurden am Mittwoch keine neuen Corona-Infektionen und keine neuen Todesfälle bekannt.
Im Kreis Biberach wurden am Mittwoch keine neuen Corona-Infektionen und keine neuen Todesfälle bekannt. (Foto: Hendrik Schmidt)
Schwäbische Zeitung

Das Kreisgesundheitsamt hat am Mittwoch keine neuen Corona-Infektionen gemeldet.

Im Landkreis Biberach sind bisher 600 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden (Stand 17. Juni, 16 Uhr).

Mittlerweile sind 559 Personen wieder genesen.

Auch die Zahl der Todesfälle bleibt unverändert: 34 Personen sind an und mit dem Coronavirus gestorben.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen