Keine Einigung über Aufstockung der Abwrackprämie

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In der Bundesregierung gibt es nach Angaben von Außenminister Frank-Walter Steinmeier derzeit keine Einigung über eine Aufstockung der Abwrackprämie für Altautos. Das sagte er auf einer VW-Betriebsversammlung in Wolfsburg. Viele im „politischen Berlin“ seien aus Prinzip gegen eine Aufstockung der bislang auf insgesamt 1,5 Milliarden Euro begrenzten Prämie. Steinmeier sprach sich indirekt für eine Aufstockung aus. Auch der Bundesverband freier Kfz-Händler forderte mehr Mittel für die Prämie.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen