Kati Wilhelm Zweite beim Biathlon-Gesamtweltcup

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Kati Wilhelm hat den Gewinn des Biathlon- Gesamtweltcups verpasst. Beim letzten Massenstartrennen der Saison in in Sibirien kam Wilhelm auf den sechsten Rang. Der fünfte hätte ihr gereicht, um den Gesamtweltcup zu gewinnen. Wilhelm hatte beim Schießen zwei Fehler gemacht. Sie ist nun insgesamt Zweite, Erste wurde punktgleich die Schwedin Helena Jonsson. Den dritten Platz im Gesamtweltcup gewann Tora Berger aus Norwegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen