Kalenderblatt 2020: 22. März

Lesedauer: 3 Min
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. (Foto: Matthias Balk / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. März 2020:

12. Kalenderwoche, 82. Tag des Jahres

Noch 284 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Lea

HISTORISCHE DATEN

2019 - US-Sonderermittler Robert Mueller übergibt seinen Abschlussbericht zur Russland-Affäre dem Justizministerium. Präsident Donald Trump sieht sich darin vom Vorwurf geheimer Wahlkampfabsprachen mit Russland entlastet. Ob Trump die Justiz behindert hat, bleibt offen.

2015 - Severin Freund gewinnt als dritter deutscher Skispringer den Gesamtweltcup und sichert sich die Große Kristallkugel.

2010 - Die Aktie des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland stößt bei ihrer Börsenpremiere nur auf verhaltene Nachfrage. Dabei kommt sie kaum über den Ausgabepreis von 22 Euro hinaus.

2005 - Die Deutsche Lufthansa übernimmt zu 100 Prozent die Schweizer Fluggesellschaft Swiss.

1995 - Der belgische Außenminister und stellvertretende Regierungschef Frank Vandenbroucke tritt infolge des Schmiergeldskandals um die Lieferung italienischer Militärhubschrauber („Agusta-Skandal“) zurück.

1974 - Die sieben Anrainerstaaten der Ostsee unterzeichnen im finnischen Helsinki ein Abkommen über den Meeresschutz („Helsinki Konvention“).

1950 - Der Deutsche Beamtenbund (DBB) wird in der Bundesrepublik neu gegründet.

1945 - In Kairo gründen Ägypten, Syrien, Libanon, Transjordanien, Irak, Saudi-Arabien und Jemen die Arabische Liga zum Zweck der Zusammenarbeit und friedlichen Beilegung innerarabischer Konflikte.

1935 - Die erste reguläre Fernsehsendung der Welt wird vom „Reichsrundfunksender Witzleben“ aus dem Berliner Funkhaus an nur 25 empfangsbereite Geräte gesendet.

GEBURTSTAGE

1955 - Lena Olin (65), schwedische Schauspielerin („Feinde - Die Geschichte einer Liebe“, „Nachtzug nach Lissabon“)

1950 - Hugo Egon Balder (70), deutscher Produzent, Moderator, Schauspieler und Musiker, „Genial daneben“ (Rate-Show auf Sat.1 - Start 2003), „Alles Nichts Oder?!“ 1989-1992, „Tutti Frutti“ ( Erotik-Show auf RTL) 1990-1992

1950 - Pieke Biermann (70), deutsche Schriftstellerin („Violetta“, „Herzrasen“)

1945 - Paul Schockemöhle (75), deutscher Springreiter, dreimaliger Europameister

1930 - Stephen Sondheim (90), amerikanischer Lyriker, Texter und Komponist, Songtexte zu „Westside Story“, Pulitzer-Preis für sein Musical „Sunday in the Park with George“

TODESTAGE

2005 - Josefine Hawelka, österreichische Kaffeehaus-Legende, geb. 1913

2005 - Kenzo Tange, japanischer Architekt (Friedenszentrum in Hiroshima, Rathaus von Tokio), geb. 1913

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen