Kalenderblatt 2019: 1. November

Lesedauer: 3 Min
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. (Foto: dpa / DPA)
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. November 2019:

44. Kalenderwoche, 305. Tag des Jahres

Noch 60 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Arthur, Bertold

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die bundesweit erste Musterfeststellungsklage läuft an. Die Verbraucherzentrale Bundesverband fordert stellvertretend für die Betroffenen des Dieselskandals vor dem Oberlandesgericht Braunschweig Schadenersatz von Volkswagen.

1999 - Beim Amoklauf eines 16-jährigen Jungen werden in Bad Reichenhall vier Menschen getötet und mehrere weitere verletzt, darunter der Schauspieler Günter Lamprecht.

1989 - Bundesumweltminister Klaus Töpfer (CDU) weiht das Bundesamt für Strahlenschutz in Salzgitter ein.

1976 - In Berlin wird das erste Frauenhaus der Bundesrepublik eröffnet. Die Einrichtung soll Frauen Schutz vor Gewalt und Unterdrückung in der Familie bieten.

1954 - In Algerien beginnt der Aufstand arabischer Nationalisten gegen die französische Kolonialmacht, der zu einem achtjährigen Krieg führt.

1954 - Das gemeinsame Fernsehprogramm der ARD startet bundesweit.

1949 - Die erste Ausgabe der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ erscheint.

1894 - Nach dem Tod des russischen Zaren Alexander III. übernimmt sein ältester Sohn Nikolaus II. die Herrschaft.

1809 - Nach mehreren Niederlagen besiegen bayerische Truppen in der entscheidenden vierten Schlacht am Bergisel bei Innsbruck die Tiroler Freiheitskämpfer unter ihrem Anführer Andreas Hofer.

GEBURTSTAGE

1954 - Klaus Ernst (65), deutscher Politiker (Die Linke, Bundesvorsitzender 2010-2012) und Gewerkschafter

1949 - Rainer Hunold (70), deutscher Schauspieler (TV-Serien „Ein Fall für zwei“, „Der Staatsanwalt“)

1944 - Claus Larass (75), deutscher Journalist, Vorstandsmitglied der Axel Springer Verlag AG 1998-2000

1939 - Bernard Kouchner (80), französischer Politiker, Außenminister 2007-2010, Mitgründer der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ (MSF) 1971

1939 - Aras Ören (80), türkischer Schriftsteller in Deutschland („Wie die Spree in den Bosporus fließt“, „Berlin Savignyplatz“)

TODESTAGE

2014 - Klaus Bölling, deutscher Journalist, Regierungssprecher und Chef des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung 1974-1980 und 1982, Leiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik in der DDR 1981-1982, geb. 1928

1989 - Hoimar von Ditfurth, deutscher Arzt, Journalist und Autor („So lasst uns denn ein Apfelbäumchen pflanzen“, geb. 1921

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen