Kalenderblatt 2009: 31. März

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. März:

14. Kalenderwoche

90. Tag des Jahres

Noch 275 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Benjamin, Heinrich, Klemens, Kornelia

HISTORISCHE DATEN

2008 - Ein flächendeckender Streik im öffentlichen Dienst wird in letzter Minute abgewendet. Nach monatelangen Verhandlungen einigen sich Arbeitgeber und Gewerkschaften auf einen deutlichen Lohnzuwachs und eine Arbeitszeitverlängerung.

2004 - In Göttingen wird das bundesweit erste Institut für Multiple-Sklerose-Forschung eröffnet.

1997 - Die US-Raumfahrtbehörde NASA beendet nach 25 Jahren offiziell die Mission der Raumsonde „Pioneer 10“. Die Sonde verließ 1983 als erstes Raumfahrzeug das Sonnensystem.

1960 - Das erste Autokino Deutschlands wird im hessischen Gravenbruch (heute Stadtteil von Neu-Isenburg) eröffnet.

1948 - Der US-Kongress verabschiedet den „Marshallplan“ für den Wiederaufbau Europas und der drei westlichen Besatzungszonen Deutschlands. Am 3. April unterzeichnet Präsident Harry S. Truman das Gesetz.

1943 - Am New Yorker Broadway wird das Musical „Oklahoma!“ von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein uraufgeführt.

1905 - Die Landung des deutschen Kaisers Wilhelm II. in der marokkanischen Hafenstadt Tanger löst die erste Marokkokrise aus.

1889 - Der Eiffelturm in Paris wird fertiggestellt. Der mit 300,65 Metern seinerzeit höchste Turm der Welt ist die größte Attraktion der Weltausstellung.

1814 - Die Truppen der Alliierten aus Preußen, Österreich, England und Russland marschieren in Paris ein und besetzen die Stadt. Napoleon wird zur Abdankung und zur Abreise auf die Insel Elba gezwungen.

AUCH DAS NOCH

2007 - dpa meldet: Zwangspause für Südafrikas Lottospieler: Weil der für die Lotto-Lizenz zuständige Minister völlig überarbeitet ist, fallen im Land am Kap mindestens einen Monat lang keine Glückszahlen. „Das zu erledigende Arbeitspensum machte es für mich unmöglich, die Arbeit diese Woche rechtzeitig zu beenden und eine neue Entscheidung zu treffen“, so der Handelsminister. Nach einem Rechtsstreit über die abgelaufene Lizenz musste die Regierung ein neues Vergabeverfahren starten, das nicht rechtzeitig beendet wurde.

GEBURTSTAGE

1971 - Ewan McGregor (38), britischer Schauspieler („Star Wars“)

1939 - Volker Schlöndorff (70), deutscher Filmregisseur („Die Blechtrommel“)

1934 - Richard Chamberlain (75), amerikanischer Schauspieler („Die Dornenvögel“)

1914 - Octavio Paz, mexikanischer Schriftsteller („Das Labyrinth der Einsamkeit“), erhielt 1990 den Literaturnobelpreis, gest. 1998

1732 - Joseph Haydn, österreichischer Komponist („Die Schöpfung“), gest. 1809

TODESTAGE

2008 - Jules Dassin, französisch-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent („Topkapi“), geb. 1911

1959 - Peter Suhrkamp, deutscher Verleger, Gründer des Suhrkamp-Verlags 1950, geb. 1891

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen